Unsere Fachoberschulen

Die Fachoberschulen der BBS Soltau (FOS)  führen auf einem berufsbezogenen Weg entweder in zwei Jahren (Klasse 11 und 12) oder in einem Jahr (nur Klasse 12) zur Fachhochschulreife.
Ziel der FOS ist der Erwerb der Studierfähigkeit, sie bietet damit einen Zugang, um an Fachhochschulen – unter bestimmten Voraussetzungen auch an Universitäten - zu studieren.

Bei uns können Sie folgende Fachoberschulen besuchen:

Kosten und finanzielle Förderung


Die FOS ist eine staatliche Schule an den BBS Soltau. Der Besuch der Schule ist daher kostenlos. Kosten für Lehrbücher und Lernmaterialien müssen allerdings selbst getragen werden.

Als Schülerin oder Schüler der Klasse 12 haben Sie grundsätzlich Anspruch auf eine Förderung nach dem Berufsausbildungsförderungsgesetz (BaFöG). In Klasse 11 besteht dieser Anspruch nur in besonderen Ausnahmefällen.

Nähere Auskünfte erteilen die BaFöG-Ämter oder Sie informieren sich unter www.das-neue-bafoeg.de oder bei den Arbeitsämtern oder bei den Berufsförderungsdiensten der Bundeswehr.

Zur Anmeldung ...